guideid.com (English) guideid.co.uk (English) guideid.nl (Nederlands) guideid.de (Deutsch) guideid.be (Nederlands)

Spannende neue Projekte

Newsletter April 2014

Das erste Quartal des Jahres ist bereits hinter uns. Wie die Zeit vergeht! Ich sehe mich mit den gleichen Worten zu Beginn eines jeden Monats "Ich kann nicht glauben, dass es bereits soweit ist…

Jedes Mal, wenn ich einen Newsletter schreibe, zerbreche ich mir stundenlang den Kopf, um die Ereignisse der letzten Monaten auf Papier zusammenzufassen. Da in diesem Quartal soviele Ereignisse geschahen, hatte ich innerhalb von Sekunden eine lange Liste und musste daraus die wichtigsten Punkte heraussuchen, um darüber zu schreiben. Ich hoffe, Sie haben Spaß beim Lesen, bei dem was ich für Sie ausgewählt habe.


Das mit Abstand spannendste Projekt, das vor einigen Wochen herausgebracht worden ist, ist die Schlacht von BannockBurn. Wir haben eine Besonderheit -weiter im Newsletter für Sie- die über unsere neuesten Projekte in Deutschland, das Botanische Museum, und in Amsterdam, Hermitage Amsterdam berichtet.

Auf der technischen Seite gibt es ebenso viele große Entwicklungen zu berichten. Dazu zählen die interessanten Touren die nun in unserer App verfügbar sind, die neuen Videofunktionen und die Inhaltsauswahl aus einer Map. Eine weitere neue Funktion der Plattform ist ein Element für Kinderführungen. Sie können Punkte zu Quizfragen hinzufügen und hohe Punktzahlen an Kinder vergeben, was auf einer besonderen Art und Weise die Bildungsvermittlung fordert. Die dritte und durchaus wichtigste Entwicklung ist „Map my Visit“, ein neues Marketingelemet für die Entwicklung einer E-Mail-Datenbank und Erhöhung der Einnahmen pro Besucher. Erfahren Sie mehr über alle drei Entwicklungen in unserem „neueste Entwicklungen“-Artikel.

Wenn der Newsletter Ihr Interesse geweckt haben sollte, bitten wir Sie uns zu kontaktieren. Somit können Sie sich über unser Schnupperangebot informieren, welches Ihrerseits keinerlei finanzielle Mittel erfordert.

Wie Sie bereits sehen können, sind das nur einige aufgeführte Aspekte, welche wir erreicht haben. Wir hoffen, dass Sie genau so viele Erfolge miterleben durften und weiterhin erzielen!

Frits Polman

Neue Projekte

Wir begrüßen unsere neuen Kunden ganz herzlich

UK & Ireland:
Ein innovatives digitale £ 9,1 Mio. Besucherzentrum in Schottland, das einzige 100%ige digitale Projekt in Großbritannien. Der Podcatcher kümmertsich um alle Sprachen. Der Audioguide ist in Englisch, Deutsch, Französich, Spanisch, Italienisch und Gälisch verfügbar. Dieses Projekt ist ein Interaktives Element, welches von Guide ID speziell entwickelt wurde. Dieses Element kann den Podcatcher steuer und lässt das Hauptsystem genau wissen, dass es sich um einen ausländischen Besucher handelt.

NL:
Hermitage
Expedition Seidenstraße. Schätze der Ermitage.
Bis einschließlich 5. September 2014 ist in der Hermitage Amsterdam die Ausstellung „Expedition Seidentraße. Schätze aus der Ermitage“ zu sehen. Mittels des Podcatcher kann der Besucher selber die Handelsroute nachgehen, antike Schätze entdecken und ungewöhnliche Strecken durchqueren, wo vor Jahrhunderten von Jahren Karawane, Königreiche, Klöster und Nomadenstämme entlang gezogen sind. Die Tour ist in Niederländisch, Englisch und Deutsch verfügbar

DE:
Botanisches Museum
Die Ausstellung des Botanischem Museums „Kaukasus. Pflanzenvielfalt zwischen Schwarzem und Kaspischem Meer“ , macht ab Mitte Mai 2014 mit einer Familientour Lust darauf, die atemberaubende Schönheit und Vielfalt der Natur zwischen Großem und Kleinem Kaukasus neu für sich zu entdecken. Ein Spaziergang im Botanischen Garten führt zu lebenden Kaukasus-Pflanzen, beim Besuch der Ausstellung im Botanischen Museum erfährt man mehr über typische Lebensräume sowie deren Erforschung und lernt wichtige Nutz- und Gartenpflanzen aus dem Kaukasus kennen. Mit dem Podcatcher und Entdeckertasche ausgerüstet wird der Familienbesuch zu einem abwechslungsreichen Rundgang mit vielen Entdeckungen rund um Botanik und Geologie, Mythos und Kulturgeschichte.

Guide IDs neueste Entwicklungen

Lernen Sie mehr über unsere neuesten Entwicklungen in der Plattform kennen

App
Nach der Lancierung der neuesten Podcatcher-App Version für iOS und Android, sind nun eine Anzahl Museen, die Ihre Tour in der App publizieren. Laden Sie die App von zu Hause aus herunter (Link) und genießen Sie die Touren der folgenden Museen; Edamer Museum, Museum M in Leuven, Garden Museum in London, Museum Greenwich, TwentseWelle, The World Museum und das Wesfriesisches Museum. Neben Audio, Text und Fotos ist es nun für iOS-Nutzer möglich, eine interaktive Karte zu integrieren, um die Hörstationen zu aktivieren und Videos hinzufügen.

Wir helfen Ihnen gerne die Tour in der App zu publizieren. Für mehr Information, lesen Sie die App-Seite oder nehmen Sie Kontakt mit einer unserer Business Manager auf.

Map My Visit
Dies ist einer unserer neuesten Schlüsselfaktoren der Podcatcher-Plattform; Marketing. Map My Visit wurde speziell für Kulturerben wie Museen und Galerien kreiert, um eine E-Mail-Datenbank Ihrer Besucher zu erstellen. Zudem ist dieses Element sehr nützlich, um den Besucher auch nach seinem Besuch mit dem Museum und der Ausstellung in Verbindung zu setzten, indem der Content online erhältlich ist. In der selben Online-Plattform, kann der Kulturort den Besucher seine Tour-Verläufe und seine beliebtesten Hörstationen einblenden. Wir hätten dazu ein interessantes Artikel für Sie here.

Kids quiz
Das der Podcatcher sehr für Kinderführungen geeignet ist, wissen inzwischen viele Kunden von uns. Mittels der ABC Tasten können Quiz und Schnitzeljagden auf einer spannenden Art und Weise gemacht werden. Neu allerdings ist, dass Punktzahlen gekoppelt werden können, an Antworten die die Kinder, auf von Ihnen gestellte Fragen, geben. Am Ende der Audioführung können Punkte, durch einen speziellen IDentifier ausgelesen werden. Museum OP Solder in Amsterdam, das Naturhistorische Museum in Rotterdam und das Museum des Zwanzigsten Jahrhunderts verwenden bereits die interaktiven Audioführungen für Kinder.

Ihr Engagement und Ihre Leidenschaft wurde offenbart und deutlich gemacht von unserem ersten Treffen an bis zur Lieferung des Projekts

Ioannis Ioannidis, Interpretation manager, English Heritage

Schnupperangebot

Testen Sie das System für 6 Monate aus, ohne finanziele Risiken

Mit dem Schnupperangebot können Sie alle Elemente des Systems für 6 Monate verwenden. Sie können sich dafür entscheiden die Audioführungen an alle Besucher kostenlos mitzugeben oder als extra Service, separat vom Eintrittspreis anzubieten, um Umsätze zu generieren. Für beide Optionen gilt volgendes: Gratis App, Besucherstatistik, Standardumfrage, alle benötigten Hardware, Software, Frontdesign und die IDentifiers. In den meisten Fällen bieten wir sogar an, dass wir die Produktionskosten in einer Sprache übernehmen. Wenn Sie sich nach der Testperiode für uns entscheiden, machen wir Ihnen ein neues interessantes Angebot. Für mehr Information können Sie Kontakt mit einer unserer Business Manager aufnehmen.

Demnächst

An welchen Projekten arbeiten wir zur Zeit?

Wir haben ständig Kunden, die vor Kurzem einen Vertrag abgeschlossen haben und sich noch in der Ausarbeitung ihrer Führungen und Interaktionen befinden. Wir möchten Sie auf dem Laufenden halten und darüber informieren, an welchen neuen und spannenden Projekten wir gerade beschäftigt sind.

MOCO museum Amsterdam - NL

A unique exhibtion in a historical building

Powerscourt Garden - UK

The number three garden of the world

Salvador Dali, Brugge - BE

Podcatcher now available in Bruges!

Anne Frank house - NL

A audio tour thought the back-house!

Nymans Gardens, National Trust - UK

Jewel of the National Trust

The Observatory Science Centre

Learn more about Brighton

Irish Military War Museum

A hidden Gem in Dublin

KU Leuven

Libary launches an audio tour on the Podcatcher

Compton Verney

One fine art gallery

Museum de Schotse Huizen Veere

Historical museum in the prettiest city of Zeeland

Museum M, Leuven

Utopia

National Archive The Hague

On the road. A trip with a photographer

Siebold house

Japan museum in Leiden

Secret Valley wildlife park, Wexford, Ireland

Animal quiz

Darcis, Verviers, Belgium

Chocolate heaven!

Neue Kirche, Amsterdam

Eine Zeitreise, History and Royalty

Guildhall, City of London

A treasure in the City

Sehen ist glauben

Sehen Sie die Plattform im Einsatz

Ein Podcatcher-Walk-in ist die perfekte Gelegenheit, die Plattform aus der eigenen Perspektive und aus der des Besuchers zu erleben. Ein Walk-in verläuft in informellem Rahmen. Der Gedanke, der dahinter steckt: Ihre Kollegen und Sie nehmen eine Führung in Anspruch, als wären Sie Besucher, anschließend treffen Sie sich mit einem unserer Vertriebsleiter und unterhalten sich bei einem Kaffee über das Erlebte. Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit, detaillierte Informationen zu erhalten und Fragen zu stellen.

Datum Standort Stadt
20 Juli 2016 Walker Art Gallery Liverpool (Vereinigtes Königreich) Registrieren
26 Juli 2016 Guildhall London (Vereinigtes Königreich) Registrieren
09 Sep. 2016 Hermitage Amsterdam (Niederlande) Registrieren
03 Okt. 2016 Powerscourt Garden Wicklow(Dublin) (Irland) Registrieren
13 - 14 Okt. 2016 Scheepvaartmuseum Amsterdam (Niederlande) Registrieren
23 Nov. 2016 Museum M Leuven (Niederlande) Registrieren